Caitlin Callahan

Canada
Dabei seit 1992

ÜBER DEN KÜNSTLER

Senior Artist Caitlin Callahan

mag Makeup, das nicht viel Mühe kostet. Haltbare, natürliche Looks definieren ihren Signature-Style, der ihre steile Karriere begründete. Die Kanadierin jettet durch die ganze Welt, von einer Schau zur nächsten und von einem Editorial-Shooting zum anderen. Seitdem sie im Artist-Team von M·A·C ist, zog sie von New York nach Los Angeles und erst kürzlich zurück nach Vancouver, wo sie mit ihrer Familie lebt. Ihre Vorstellung von einem gelungenen Abend ist es, zu Hause auf ihrer Terrasse zu sitzen, mit ihren Kindern Monopoly zu spielen und dabei einen Martini zu trinken. Aber lassen Sie sich davon nicht täuschen. Callahan war früher eine echte Anarchistin. Hier erzählt sie, welche Rolle ihre Liebe zur Rockband Kiss für ihre Karriere spielte...

Kid Rock

„Ich komme aus Victoria in British Columbia. Meine erste Erfahrung mit Make-up, an die ich mich erinnere, hatte ich als Sechsjährige. Damals habe ich meine Schwester und mich nach dem Vorbild der Rockband Kiss geschminkt. 1992 fing ich an, an einem Counter bei M·A·C zu arbeiten, ohne jemals auf einer Kosmetikschule gewesen zu sein. Ich war so stolz auf das erste Komplett-Makeup, das ich schminken durfte. Als ich danach zur Toilette ging, traf ich meine Kundin, die gerade dabei war, ihr Gesicht zu waschen… An dem Tag lernte ich, wie wichtig es ist, den Menschen zuzuhören und Fragen zu stellen - und nicht einfach drauf los zu malen.“

French Connection

„Ich fahre am liebsten nach Paris. Nicht sehr originell, ich weiß. Aber das ist nun einmal die tollste Stadt der Welt. Wer mich dorthin begleitet? Auf jeden Fall die Face and Body Foundation, Opulash und der Half Lash Curler. Wenn ich mehr mitnehmen kann, kommen noch meine allerersten Lieblings-Produkte von M·A·C mit: Coquette und Vanilla Eye Shadows, Twig Lipstick und Cubic Blush.“

Einfach ist einfach gut!

„In Vancouver mögen die Frauen unkomplizierte Looks. Wir machen nicht viel Aufstand um unser Makeup und setzen auf vielseitige Produkte, die natürliche, langanhaltende Effekte zaubern. Diesen lässigen, mühelosen Chic erreichen Sie beispielsweise mit Prep + Prime Natural Radiance und So Sweet So Easy Cremeblend Blush. Für unterwegs kann ich Prep + Prime Beauty Balm Compact SPF 30 empfehlen. Die Formel macht die Haut so strahlend und elastisch - ich benutze ihn alle paar Stunden für kleine Touch-ups. Abends und zu besonderen Events müssen Sie dann nur noch Tarnish Eye Kohl auf der Wasserlinie auftragen und mit einem 219 Pencil Brush entlang des Unterlids verwischen - presto!“

Artist Faves: Caitlin C